Sie sind hier: Home  > News  > Verleihung der Bezeichnung „Professor an der Internationalen Berufsakademie“ für Dr. Helmut Döring

1

2

3


Regelmäßige

Infoveranstaltungen

Wählen Sie Ihren Termin hier!

Verleihung der Bezeichnung „Professor an der Internationalen Berufsakademie“ für Dr. Helmut Döring

Ingmar Jung, Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hat am 6. Oktober Dr. Helmut Döring zum „Professor an der Internationalen Berufsakademie“ ernannt. Seit dem 1. Oktober 2015 verstärkt der in Essen wohnende Döring als hauptberufliche Lehrkraft den Studienort Bochum der Internationalen Berufsakademie (IBA) und hält dort Vorlesungen im Rahmen des dualen Studienganges Betriebswirtschaftslehre.

Studiert hat Prof. Dr. Döring an der Universität Duisburg-Essen, der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der Steinbeis-Hochschule Berlin. Die Doktorwürde wurde ihm von der Comenius-Universität in Preßburg verliehen. Er hat diverse Aufsätze und Bücher publiziert sowie Vorträge auf renommierten Konferenzen gehalten.

Als GmbH-Geschäftsführer konnte Prof. Dr. Döring über viele Jahre hinweg Erfahrungen in der betrieblichen Praxis sammeln, die den Studierenden heute in seinen Vorlesungen zugute kommen. Nebenberuflich ist er national und international als Unternehmensberater für namhafte Unternehmen und Verbände tätig.

Die Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH ist ein Tochterunternehmen der F+U Unternehmensgruppe mit Sitz in Heidelberg. Die IBA bietet die dualen Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Physiotherapie sowie Sozialpädagogik & Management an. Die F+U ist als einer der größten privaten Bildungsanbieter in Deutschland bereits seit 1980 in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung sowie Berufsvorbereitung tätig.
Derzeit studieren rund 2.000 Studierende an einem der IBA-Studienorte Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München und Nürnberg sowie in Freiburg (international im 3-Monats-Modell). Das sieben- bzw. sechssemestrige duale Studium im Modell der geteilten Woche beginnt im April bzw. Oktober und schließt mit dem Bachelor of Arts, Bachelor of Science bzw. Bachelor of Engineering ab. Die Internationale Berufsakademie ist seit 2009 am Studienort Bochum vertreten, wächst seitdem stetig und hat mittlerweile rund 100 Studierende. Im Rahmen des dualen Studienganges Betriebswirtschaftslehre arbeitet die IBA Bochum eng mit den Unternehmen aus der Region zusammen.
 
Kontakt:
Internationale Berufsakademie
der F+U Unternehmensgruppe gGmbH
Studienort Bochum
Akademische Verwaltung, Prüfungsstelle
Dr. Jens Brökelschen
Universitätsstr. 125 - 44789 Bochum
Telefon: 0234/973551-12 - Fax: 0234/973551-29
E-Mail: jens.broekelschen@internationale-ba.com
www.iba-bochum.com